iPAYst, die Mobile Payment App aus dem Hause der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN DE0005286108), steht ab sofort den Münchner Gästen im Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München als eine weitere Bezahlmethode inklusive aller integrierten Features zur Verfügung. Die Partnerschaft startet gleich mit einer besonderen vierwöchigen Aktion. Im Rahmen der „ESS-KLASSE“ Kooperation mit der Abendzeitung München und Rindchen’s Weinkontor genießen die Gäste beim Bezahlen ihres Mehrgänge-Menüs inklusiver Weinbegleitung mit iPAYst automatisch einen besonderen Vorteil.

„Wir freuen uns sehr, eine solche Top-Adresse in München zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Durch unsere Mobile Payment App iPAYst wird den Münchner Gästen des Hauses ein exklusiver Mehrwert geboten. Beispielsweise können durch eine virtuelle Kundenkarte individuell gestaltete Vorteile für den Gast hinterlegt werden. Falls erwünscht, wird er über aktuelle News und Aktionen innerhalb der App informiert. Das führt zu einer starken und exklusiven Kundenbindung, von der beide Parteien langfristig profitieren werden“, sagt Dr. Albert Wahl, Vorstand der UMT AG.

 

pdfDiese Mitteilung herunterladen 

Über die UMT AG:

Die UMT United Mobility Technology AG ist als FinTech-Unternehmen auf die Entwicklung und Implementierung maßgeschneiderter Mobile Payment und Blockchain-Lösungen, insbesondere für Großkunden spezialisiert. Das Unternehmen betreibt dabei u.a. als White-Label-Technologieanbieter eine der größten Mobile Payment-Plattformen in Europa. Als zentrale Schnittstelle agiert die UMT zwischen allen relevanten Parteien wie großen Einzelhandelsketten, Banken, Bonusprogrammanbietern und Endverbrauchern. Die Technologie der UMT ist bei rund 16.000 Filialen und 71.000 Kassen im Livebetrieb. Allein in Deutschland können über 14 Mio. Nutzer die Mobile Payment Technologie der UMT nutzen. Ergänzend dazu bietet die UMT ihren Kunden Dienstleistungen im Bereich Kundenbindungsprogramme und Smart Data entlang der gesamten Wertschöpfungskette an. Mit der innovativen App LOYAL bietet UMT ihren Anwendern eine effiziente Möglichkeit, Loyaltyprogramme zu nutzen und eine zeitgemäße Mobile-Payment-Lösung.

Die Aktie der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN DE0005286108) wird an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und ist im Basic Board der Deutschen Börse AG notiert.


Möchten Sie über Aktuelles informiert werden?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen