Die UMT United Mobility Technology AG und die in London ansässige Coinsilium Group Ltd. haben eine Kooperation beschlossen, die auf die Weiterentwicklung der Blockchain-Technologie im Mobile Payment, insbesondere für den B2C-Markt, zielt. „Das Auftragspotenzial und Volumen für digitale Token als Austauschmedium im mobilen Bezahlen ist enorm. Blockchain und Mobile Payments sind globale Megatrends“ so Dr. Albert Wahl, CEO der UMT AG. „In der Zusammenarbeit mit unserer Beteiligung Coinsilium werden wir von deren Expertise in der Blockchain-Technologie und deren ausgezeichnetem Netzwerk in der Community profitieren“, so Dr. Wahl weiter.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung der Coinsilium Group Ltd.

Über Coinsilium:
Die Coinsilium Group Ltd. ist eine Investmentgesellschaft, die sich auf die Finanzierung von Blockchain-Unternehmen und Start-Ups spezialisiert hat. Mit Hauptsitz in London, fokussiert sich Coinsilium auf das Vorantreiben von Innovationen in der FinTech- und Blockchain-Branche und profitiert so von derem starken Wachstum. Die Coinsilium Aktie wird an der Londoner NEX Exchange Growth Market gehandelt.

Über UMT:
Die UMT United Mobility Technology AG ist als FinTech-Unternehmen auf die Entwicklung und Implementierung maßgeschneiderter Mobile Payment und Blockchain-Lösungen, insbesondere für Großkunden wie z.B. PAYBACK (American Express Gruppe), spezialisiert. Das Unternehmen betreibt dabei als White-Label-Technologieanbieter eine der größten Mobile Payment Plattformen in Europa. Als zentrale Schnittstelle agiert die UMT zwischen allen relevanten Parteien wie großen Einzelhandelsketten, Banken, Bonusprogrammanbietern und Endverbrauchern. Die Technologie der UMT ist derzeit bei über 13.650 Filialen und 66.500 Kassen im Livebetrieb. Allein in Deutschland können 13 Mio. Nutzer die Mobile Payment Technologie der UMT nutzen. Ergänzend dazu bietet die UMT ihren Kunden Dienstleistungen im Bereich Kundenbindungsprogramme und Smart Data entlang der gesamten Wertschöpfungskette an.

Die Aktie der UMT United Mobility Technology AG (WKN 528610, ISIN DE0005286108) wird an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt und ist im Basic Board der Deutschen Börse AG notiert.




Möchten Sie über Aktuelles informiert werden?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen